Rahmenturnierausschreibung

Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatus) des Deutschen Golf Verbandes e.V., den jeweils gültigen DGV-Turnierbedingungen, den nachfolgenden Turnierbedingungen sowie den jeweils gültigen Platzregeln des Golfclub Höslwang. Die Turniere werden gemäß dem WHS ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnung sowie die Turnierbedingungen ist an der Rezeption möglich. Die Platzregeln hängen am Info-Board aus.

Darüber hinaus gelten alle zum Zeitpunkt des Turniers in Zusammenhang mit der Corona- Pandemie geltenden Hygiene- und Sonderregeln für den Spielbetrieb und das Turniergeschehen auf Golfanlagen.

2. Meldungen:

Meldungen zu den Turnieren können über unsere Internetseite www.golfclub-hoeslwang.de, über die kostenlose PC Caddie – App, persönlich vor Ort und telefonisch vorgenommen werden. Gastspieler müssen dabei Heimatclub, Mitgliedsnummer und HCPI nennen. Die Meldefrist beginnt jeweils zwei Wochen vor Turnierbeginn. Frühere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden. Abmeldungen werden für gemeldete Turniere bis zum Meldeschluss angenommen. Der Meldeschluss ist der jeweiligen Ausschreibung zu entnehmen. Die Startzeiten können im Vorfeld des Turniers erfragt bzw. am Aushang eingesehen werden.

Eine Berücksichtigung geäußerter Startwünsche kann nicht garantiert werden. Nach Meldeschluss sind alle Anmeldungen verbindlich, auch wenn ein Startwunsch nicht berücksichtigt werden konnte.

Wenn eine Warteliste für ein Turnier geführt wird, gilt die dortige Eintragung als verbindliche Anmeldung für den Fall, dass ein Startplatz im Turnier frei wird. Freiwerdende Startplätze werden aus der Warteliste nach Meldeeingang aufgefüllt.

3. Datenschutz-Klausel:

In Zusammenhang m

it der Anmeldung zu einem am Golfclub Höslwang stattfindenden Turnier werden personenbezogene Daten der Teilnehmer verarbeitet, da dies zur Durchführung eines Turniers erforderlich ist. Mit der Anmeldung zu dem Turnier willigen Sie in der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

Die Startliste wird durch Aushang auf der Golfanlage sowie über die Internet-Angebote der Golfanlage bzw. des DGV bekannt gemacht. Ein Zugriff auf die Startliste über die Internet-Angebote der Golfanlage bzw. des DGV ist nur für Personen möglich, die ebenfalls an dem Turnier teilnehmen.

Nach Abschluss des Turniers werden die Ergebnisse in einer Ergebnisliste durch einen Aushang im Golfclub, über die Internet-Angebote der Golfanlage sowie des DGV veröffentlicht. Im Einzelfall können auch Presseveröffentlichungen mit Bildern der Sieger erfolgen.

Mit der Anmeldung zu dem Turnier erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, E-mail-Adresse) sowie das Turnerergebnis an die Sponsoren übermittelt werden können. Sie können dieser Datenübermittlung im Rahmen der Turnieranmeldung sowie jederzeit bis zu Turnierende gegenüber dem Sekretariat der jeweiligen Golfanlage wiedersprechen.

Jede/r Turnierteilnehmer/in hat das Recht, jederzeit eine Auskunft über die Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten und gegebenenfalls deren Berechtigung zu verlangen. Bei Zweifelsfragen

können sich die Turnierteilnehmer an den Datenschutzbeauftragten des Golfclub Höslwang wenden: Vorstandschaft

Die personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit Turnieren werden grundsätzlich nach zwei Jahren gelöscht, sofern nicht eine längere Speicherung erforderlich ist (z.B. bei mehrjährigen Wettbewerben).

  1. Meldegebühr:

    Das Nenngeld ist vor dem Start an der Rezeption zu entrichten. Spieler, die nicht zum Turnier antreten oder nach Meldeschluss absagen, sind von der Zahlung des Nenngeldes nicht befreit. Die zu entrichtende Gebühr wird in diesem Fall am Turniertag vom Kundenkonto abgebucht.

  2. Preise:
    Gewonnene Turnierpreise müssen innerhalb von vier Wochen nach Ende des Turniers abgeholt

    werden. Danach verfällt der Anspruch.

    Für Preise, die durch Sponsoren zur Verfügung gestellt werden, z.B. Reisen, Gutscheine, Sachpreise etc., übernimmt der Golfclub Höslwang keine Haftung für die Leistung des Sponsors. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

  3. Zusammenstellung der Spielergruppen:

    Die Reihenfolge der Teilnehmer in der Startliste und die Spielgruppenzusammenstellung werden von der Spielleitung festgelegt.

  4. Verweis auf geltende Platzregeln:

    Es wird auf die geltenden Platzregeln in der aushängenden Platz- und Hausordnung in Ergänzung zu den offiziellen Golfregeln hingewiesen.

  5. Turnierende:
    Zählspiel- und Stablefordturniere enden 15 Minuten nach der Siegerehrung, die im Anschluss an das Turnier vorgenommen wird. Lochspiele gelten mit der Meldung des Ergebnisses durch beide Spieler an das Sekretariat als beendet.

  6. Spielleitung.

    Die Mitglieder der Spielleitung des Golfclub Höslwang werden am Turnier-Board durch Aushang bekannt gegeben. Starter und Spielassistenten handeln im Rahmen ihrer Aufgaben im Auftrag der Spielleitung.

10. Scorekarten:

Die Scorekarten sind bis 15 Minuten nach dem Spielende der jeweiligen Spielgruppe an der Rezeption abzugeben. Die Ergebnisse sind deutlich lesbar aufzuschreiben. Korrekturen sind ebenfalls deutlich vorzunehmen. Nichtbeachtung kann die Disqualifikation zur Folge haben.

11. Beanstandungen (Protest):

Beanstandungen bzw. Proteste müssen spätestens 15 Minuten nach Turnierende bei der Spielleitung eingereicht sein. Die Spielleitung entscheidet endgültig über Streitfragen.

12. Sonderpreise:

  1. a)  Longest Drive:

    Es zählt der erste Schlag des Spielers auf diesem Loch. Der Ball muss auf der kurz gemähten Rasenfläche (Fairway-Höhe oder kürzer) liegen.

  2. b)  Nearest to the Pin:

    Es zählt der erste Schlag des Spielers auf diesem Loch. Der Ball muss auf dem Grün liegen. Die Entfernung zum Lochrand darf gemessen werden, wenn alle Spieler der Gruppe das Loch beendet haben. Die Entfernung wird mit dem bereitgestellten Maßbande ermittelt. Gemessen wird durch Anlegen des Maßbandes am Lochrand. Die aktuell kürzeste Entfernung ist mit Vor- und Nachnamen in die am Grün befindliche Liste einzutragen.

  3. c)  Nearest to the Line:

    Es zählt der erste Schlag des Spielers auf diesem Loch. Der Ball muss auf der kurz gemähten Rasenfläche (Fairway-Höhe oder kürzer) liegen. Die Entfernung wird mit dem bereitgestellten Maßbande ermittelt. Die aktuell kürzeste Entfernung ist mit Vor- und Nachnamen in die an der Linie befindliche Liste einzutragen.

13. Veröffentlichungen der Ergebnisse:

Die Turnierergebnisse werden als Aushang im Clubhaus sowie auf der Internetseite unter www.golfclub- hoeslwang.de und im Intranet des Deutschen Golf Verbandes e.V. veröffentlicht. Dies beinhaltet die Veröffentlichung von Namen, Vorgabe und Turnierergebnis in einer Ergebnisliste im Internet. Darüber hinaus gibt der Spieler mit seiner Anmeldung zum Turnier seine Zustimmung zur eventuellen Veröffentlichung der Ergebnisse und Fotos in elektronischen und gedruckten Medien.

14. Änderungsvorbehalt:

Die Spielleitung behält sich bis zum 1. Start in begründeten Fällen das Recht vor:

  1. a)  die Startzeit abzuändern oder neu festzusetzen

  2. b)  die Ausschreibung zu ändern (Ausnahme: Handicaprelevanz)

  3. c)  die Platzregeln abzuändern

  4. d)  die Spielgruppenzusammenstellung (Flightzusammenstellung) zu ändern

Nach dem 1. Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen sehr außergewöhnlicher Umstände zulässig.

Die Rahmenturnierausschreibung als PDF zum Download. 

Golfclub Höslwang, 17.04.2021

Unsere Partner

Kontakt

Golf Club Höslwang im Chiemgau e. V.
Kronberg 4, 83129 Höslwang
Route planen

Telefon 08075 714, Telefax 08075 81 34
info (at) golfclub-hoeslwang.de

Öffnungszeiten

Sekretariat:
Täglich 09:00 bis 16:00 Uhr


Gastronomie:
Geschlossen.