Extra Day Score (EDS)

Allgemein
Grundsätzlich ist das spielen von EDS-Runden an jedem Tag möglich, allerdings nur nach vorheriger Anmeldung und Rücksprache im Sekretariat. Die Mitteilung über Startzeit und Tee erfolgt durch das Sekretariat. Der Zähler muss vorab bestimmt werden.

Spielform
Einzel-Zählspiel nach Stableford (Regel 21) über 9 oder 18-Loch

Spielbedingungen
Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatus) des Deutschen Golf Verbandes e.V., den jeweils gültigen DGV-Turnierbedingungen, den nachfolgenden Turnierbedingungen sowie den jeweils gültigen Platzregel des Golf Club Höslwang im Chiemgau e.V.. Die Runden werden nach dem DGV-Vorgabensystem ausgerichtet. Einsichtnahme in diese Verbandsordnungen sowie die Turnierbedingungen ist am Tresen möglich. Die Platzregeln hängen am Info-Board aus.

Spieltage
Das Erspielen von Extra Day Score ist nach Rücksprache mit dem Sekretariat in der Regel für Mitglieder und Gäste täglich möglich.

Spielberechtigung
Spieler der Vorgabenklassen 2 bis 6 (ab HCP 4,5) können eine beliebige Anzahl von EDS-Runden als vorgabenwirksam einreichen. Ausnahmen: Spieler der Vorgabenklasse 1 (bis HCP 4,4) können keine EDS Wertung einreichen.

Die erstmalige Erspielen einer DGV-Stammvorgabe (HCP 36 und besser) in die Vorgabenklasse 5 ist nur in einem vorgabenwirksamen Wettspiel möglich.

Abschläge
Alle in der Rahmenausschreibung genannten Abschläge für Damen und Herren sind auch für EDS-Runden in der Regel täglich vorbereitet.

Zähler
Zähler eines Spielers, der einen Extra Day Score einreicht, kann nur eine Person mit einer DGV-Stammvorgabe von 36 oder besser sein. Ausnahmen möglich.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt vor Beginn im Sekretariat. Nach Entrichtung der Meldegebühr erhält der Spieler eine Scorekarte mit dem Namen des Spielers, Datum, Anzahl der zu spielenden Löcher, Namen und Vorgabe des Zählers.

Wertung
Eine ordnungsgemäße Wertung des Ergebnisses ist ausschließlich nur nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat möglich.

Die Zählkarte ist unverzüglich nach Beendigung der Runde, vom Spieler und Zähler unterzeichnet, im Sekretariat abzugeben oder in den hierfür vorgesehenen Behälter einzuwerfen. Bei Nichtabgabe bzw. nicht korrekt ausgefüllter Scorekarte erfolgt eine Heraufsetzung.

Datenschutz
Mit der Meldung zu einem Extra-Day-Score erklärt sich der Spieler damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Einstellung und Verarbeitung des Ergebnisses durch den Club Personenbezogene Daten des Spielers (insbesondere Name, Vorgabe und Startzeit) veröffentlicht und an den DGV (DGV-Intranet; mygolf.de) übermittelt werden.

Meldegebühr
Die Meldegebühr beträgt € 5,00 für Mitglieder und € 10,00 für Gäste und ist bei der Anmeldung zu entrichten.

Rahmenausschreibung
Ergänzend gilt unsere aktuelle Wettspielordnung (Rahmenausschreibung).

Änderungsvorbehalte
Die Wettspielleitung hat in begründeten Fällen bis zum ersten Start des jeweiligen Tages das Recht, die Ausschreibung zu ändern, mit Ausnahme der Vorgabenwirksamkeit. Nach dem ersten Start sind Änderungen der Ausschreibung nur bei Vorliegen „außergewöhnlicher Umstände“ zulässig.

Spielleitung
Siehe Aushang

Kontakt

Golf Club Höslwang im Chiemgau e. V.
Kronberg 4, 83129 Höslwang
Route planen

Telefon 08075 714, Telefax 08075 81 34
info (at) golfclub-hoeslwang.de

Öffnungszeiten

Sekretariat:
Montag bis Sonntag: 10:00 bis 15:00 Uhr


Gastronomie:
geöffnet ab 11:00 Uhr, Donnerstag Ruhetag